Datenrettung von Festplatten

Egal ob Sie Ihre Daten gelöscht haben oder Ihre Festplatte nur noch klickt

In unserem Reinraum in Frankfurt retten wir Daten auch dann noch,
wenn andere Unternehmen den Kampf längst aufgegeben haben.

Klick, klick, klick...

Wenn Daten einer Festplatte für immer verloren scheinen, schaffen die Datenrettungsexperten von smartmod das scheinbar Unmögliche. Hunderttausende Gigabyte an Daten wurden uns von Privatnutzern und IT-Profis anvertraut, nachdem die Festplatten ausgefallen, mechanisch beschädigt oder infolge eines Feuer- oder Wasserschadens unbrauchbar geworden sind. Erhalten wir ein Laufwerk unmittelbar nach der Beschädigung kann in den meisten Fällen ein Großteil der Daten – meistens sogar der gesamte Datenbestand – gerettet werden.

Dabei können Sie ganz beruhigt sein, denn bei uns kaufen Sie nicht die Katze im Sack: Vor jeder Datenrettung steht bei uns eine umfangreiche Diagnose, bei der wir prüfen, ob und in welchem Umfang Daten von Ihrer Festplatte voraussichtlich zu retten sind. Erst dann müssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine Datenrettung zu den angebotenen Kosten durchführen lassen möchten. Nach Ihrer Freigabe machen wir uns sofort ans Werk und bleiben für während des gesamten Prozesses mit Ihnen in Kontakt, falls Sie oder wir Rückfragen haben, die kurzfristig geklärt werden müssen.

Grundsätzlich retten wir nach Ihrer Freigabe alle Daten, die auf der Festplatte noch vorhanden sind. In manchen Fällen ist es jedoch nötig, Prioritäten zu setzen, z.B. wenn das Laufwerk schon sehr schwach ist und die Gefahr besteht, dass es die Rettung nicht überlebt. Daher sollten Sie uns nach Möglichkeit vorab mitteilen, welche Daten Ihnen am wichtigsten sind (z.B. Bilder, Videos, Nachrichten). Nach der Datenrettung präsentieren wir Ihnen auf Wunsch eine Liste der geretteten Daten, damit Sie prüfen können, ob alle Daten dabei sind, die Sie benötigen. Fehlt etwas, können wir nach einzelnen Dateien noch einmal gezielt suchen.

Wir sind ein führender Anbieter von Datenrettungen und in der Lage, an jeder Art Festplatte, also 3.5“, 2.5“, 1.8“ Laufwerken mit SATA, DIE/PATA oder nativem USB 3.0 Anschluss zu arbeiten. Durch den Einsatz modernster Hard- und Softwarelösungen retten wir von Ihrer Festplatte in unserem Reinraumlabor in Frankfurt am Main noch das letzte Byte intakter Daten.

Wie entstehen Festplattenschäden?

Festplattenschäden lassen sich in zwei Kategorien aufteilen: Logische und mechanische Schäden.

  • Logische Schäden sind solche, bei denen die Festplatte noch funktioniert, aber Daten nicht mehr lesbar sind, z.B. weil diese gelöscht wurden, die Festplatte formatiert oder neu partitioniert wurde. Aber auch durch Viren und fehlerhafte Software kann ein logischer Datenverlust auftreten.
  • Mechanische Schäden führen dazu, dass die Festplatte nicht mehr richtig funktioniert. Diese können durch eine Vielzahl von Auslösern entstehen, am häufigsten sind Erschütterung bzw. Sturz der Festplatte, Feuchtigkeitseintritt, Brand, Spannungsschäden, Staubeinwirkung oder schlicht Alterung der Festplatte.

Was tun bei Datenverlust?

Bei einem Datenverlust sollte die Festplatte auf keinen Fall mehr betrieben werden. Wenn Sie also Daten versehentlich gelöscht haben, sollten Sie das Gerät sofort ausschalten und die Festplatte ausbauen oder im Gerät zu uns bringen. Denn Daten sind in der Regel auch nach dem Löschen noch da, sie sind nur unsichtbar. Endgültig verschwinden Daten meist erst, wenn deren Speicherbereiche mit neuen Daten überschrieben wurden, weshalb eine Festplatte nach einem Datenverlust nicht mehr genutzt werden sollte, um ein Überschreiben zu verhindern.

Das Gleiche gilt auch bei mechanischen Schäden. Fängt die Festplatte plötzlich an, ungewöhnliche Geräusche zu machen, ist sie heruntergefallen oder sonst Opfer eines mechanischen Schadens, sollte sie sofort stromlos gemacht und nicht mehr betrieben werden. Denn sollten sich die Schreib-/Leseköpfe z.B. auf der Platte festgesetzt haben, kann schon eine Umdrehung der Magnetscheiben reichen, um die Daten unwiederbringlich zu zerstören. Daher sollten Sie bei wichtigen Daten nach mechanischen Schäden auf keinen Fall eigene Rettungsversuche unternehmen. Eine Rettung von Daten nach mechanischen Schäden ist ohne Reinraumumgebung und spezielle Werkzeuge niemals erfolgreich. Im Gegenteil: Die Chancen auf Datenrettung schwinden mit jedem Versuch.

Datenrettung anfragen

Smartmod hat sich auf die Rettung von Daten auch in hoffnungslosen Fällen spezialisiert. In unserem Reinraumlabor hier in Frankfurt garantieren wir eine sichere Umgebung, in der Festplatten beschädigungsfrei geöffnet und analysiert werden können. Durch modernste Hardware und Software sind wir in der Lage, Daten auch in scheinbar hoffnungslosen Fällen zu rekonstruieren.

Vertrauen Sie Ihre Daten nicht irgendwelchen dubiosen Firmen an, die meist im Ausland sitzen oder ihre Dienste über ebay anbieten und versuchen Sie niemals, Daten selbst zu retten. Dies könnte die Chancen, Ihre geliebten Daten zu erhalten, für immer zunichte machen.


Datenrettung anfragen

Fragen Sie hier unverbindlich an, ob wir eine Datenrettung bei Ihrem Gerät durchführen können. Ein Mitarbeiter wird sich innerhalb kürzester Zeit mit Ihnen in Verbindung setzen, um mit Ihnen alle Optionen zu erörtern.

Persönliche Daten

Datenrettung

* Pflichtfelder