Der finnische Kältetest

Das finnische PC-Magazin "Mikro PC" hat getestet, mit welchen Handys man am Besten überwintern kann. Interessant: Das beliebte iPhone 4S quittiert schon bei Minus zehn Grad den Dienst. Der ältere Bruder, das iPhone 4, hält es dagegen bis Minus zwanzig Grad aus.

Nur den Finnen von Nokia ist es gelungen, Handys zu produzieren, die noch bei Minus 40 Grad funktionieren.

Welches Handy versagt bei welcher Temperatur?

Schon bei Minus zehn Grad Celsius gibt quittiert das iPhone 4S den Dienst. Bild: Mikro PC

 

Hinterlasse eine Antwort